Weißwurstconnection in der Konzerthalle

Ihre Provinzkrimis sind seit Jahren der Renner. Wenn Rita Falk „zur Feder greift“,

 

dann werden urbayerische Charaktere lebendig. Am Montag, 13.02., können die Fans der Erfolgsautorin „Ihre Rita“ im Rahmen des Bamberger Literaturfesztivals in der Konzerthalle ab 20 Uhr live genießen. Unter dem Motto „Niederkaltenkirchen goes future!“ liest sie aus ihrem aktuellen Werk „Weißwurstconnection“. 
Ein Luxus-Spa-Hotel öffnet seine Pforten, und die Hälfte der Dorfbevölkerung tobt. Als kurz darauf auch noch eine Leiche ausgerechnet in einer Marmorbadewanne dort liegt, muss der Eberhofer freilich wieder ran. Ganz egal, wie geschmeidig es mit der Susi grad läuft. Leider ist der Birkenberger Rudi momentan ein wenig verpeilt – was den Franz vor eine schwere Entscheidung stellt. Bleibt zu hoffen, dass zumindest er den Überblick behält. Oder verrennt er sich dieses Mal tatsächlich ein bisschen? 
Rita Falk, Jahrgang 1964, geboren in Oberammergau, lebt in Bayern, ist Mutter von drei erwachsenen Kindern und hat in weiser Voraussicht damals einen Polizeibeamten geheiratet. Mit ihren Provinzkrimis um den Dorfpolizisten Franz Eberhofer und ihren Romanen ‚Hannes‘ und ‚Funkenflieger‘ hat sie sich in die Herzen ihrer Leserinnen und Leser geschrieben – weit über die Grenzen Bayerns hinaus. Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie unter Tel. 0951 / 23837.

Bamberg aus einer ganz neuen Perspektive erleben!

Auf unserer mobilen Webseite haben wir ein kleines Schmankerl für Sie.
Besuchen Sie uns über Ihr Handy und erleben Sie Bamberg auf eine völlig neue Art.