Ja, wo laufen die denn ….

Am Sonntag, 30. April 2017, findet der 8. Weltkulturerbelauf, kurz WKEL, in Bamberg statt, der mit rund 11.300 Läufern und erwarteten 30.000 Zuschauern die größte Laufsportveranstaltung Nordbayerns ist.

Die Wetterprognosen beim Redaktionsschluss dieser Ausgabe am Dienstagmorgen waren nahezu ideal: Zumindest für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Temperaturen um die 13 Grad Celsius und trocken. Läuferherz, was willst Du mehr?
Die Organisatoren vom Weltkulturerbelauf Bamberg e.V. freuen sich schon auf den großen Tag, der schon im Vorfeld traditionell eine ganze Stadt positiv bewegt. Eine kleine Änderung für den Brose-Lauf ist zu vermelden: Der Holzsteg über den Hollergraben steht aufgrund dringender Sanierungsarbeiten nicht zur Verfügung. Deshalb musste der Streckenverlauf kurzfristig geändert werden. Dies bedeutet, dass die Strecke um etwa 320 Meter länger werden wird. Der aktualisierte Streckenverlauf befindet sich auf der Weltkulturerbelauf-Webseite. Weiteres Wissenswertes und einige Fotoimpressionen vergangener Weltkulturerbeläufe finden Interessierte auf Seite ??.

 

 

 

 

Bamberg aus einer ganz neuen Perspektive erleben!

Auf unserer mobilen Webseite haben wir ein kleines Schmankerl für Sie.
Besuchen Sie uns über Ihr Handy und erleben Sie Bamberg auf eine völlig neue Art.