Auf zum jungen Wein

Federweißer-Fest und „Tag der Stiftungen“ auf dem Michaelsberg. Am 30. September und

 

1. Oktober findet im Bamberger Weinberg am Michaelsberg wieder das Federweißer-Fest statt. Am Winzergebäude gibt es jeweils ab 13 Uhr Federweißen und Zwiebelkuchen. Dazu liefert der Winzer Martin Bauerschmitt den neuen Wein exklusiv aus Ziegelanger. Stadträtin Annerose Ackermann übernimmt mit ihrem bewährten Team wieder bei jedem Wetter die Bewirtschaftung des Winzergebäudes. Die Erlöse fließen der Sanierung der Klosterkirche St. Michael zu.

Da am 1. Oktober auch der bundesweite Aktionstag „Tag der Stiftungen“ stattfindet, beteiligen sich diesmal auch die Stiftung Weltkulturerbe Bamberg und der Zirkus Giovanni im Rahmen des Festes. Der Zirkus Giovanni wird im Weinberg für eine passende Zirkusatmosphäre sorgen und auch praktische Einblicke in die zirkuspädagogische Arbeit geben. Wer Lust hat, kann sich auch selbst einmal als Artist ausprobieren.

Der Weinberg kann zu Fuß über den Benediktinerweg von der Aufseßstraße, dem Maienbrunnen oder von der Sandstraße aus erreicht werden. Das Tor zum Weinberg am Benediktinerweg ist geöffnet.

Bamberg aus einer ganz neuen Perspektive erleben!

Auf unserer mobilen Webseite haben wir ein kleines Schmankerl für Sie.
Besuchen Sie uns über Ihr Handy und erleben Sie Bamberg auf eine völlig neue Art.