Best of Varieté

18. „Bamberg Zaubert“ startet am Wochenende mit den „FUCHS-Galas“

Wenn in Hogwarts Sommerferien sind, treffen sich seit 18 Jahren die Zauberer im Welterbe Bamberg. Jedes Jahr verwandeln dann Zauberer, Magier, Jongleure, Feuerkünstler, Clowns und Straßenkünstler aus aller Welt die „Traumstadt der Deutschen“ in eine große Zauberbühne.

Die FUCHS-Varietégalas im E.T.A. Hofmann-Theater sind seit vielen Jahren die traditionellen Auftaktveranstaltungen des Internationalen Straßen- und Varietéfestivals. In diesem Jahr erwartet die Besucher bei den fünf Vorführungen vom 08. bis 10. Juli im E.T.A. Hoffmann-Theater Bamberg eine ganz besondere Show mit den besten Weltklasse-Künstlern bei „Best of Varietè“.  Unter anderem mit dabei ist der Vizeweltmeister der Zauberkunst, Sebastian Nicolas, und der Deutsche Meister der Großillusionen Maxim Maurice. Karten gibt es ab sofort bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, beim Stadtmarketing Bamberg, Obere Königstr. 1 und im Internet über http://bamberg-zaubert.mybamberg.de/  Zum Foto: Die einzigartige und spektakuläre Show der Französin Romina Micheletty verbindet die Bereiche Contorsion, Balance und Hula Hoop

Bamberg aus einer ganz neuen Perspektive erleben!

Auf unserer mobilen Webseite haben wir ein kleines Schmankerl für Sie.
Besuchen Sie uns über Ihr Handy und erleben Sie Bamberg auf eine völlig neue Art.