Onlinebefragung in der Familienregion Bamberg

Krabbelgruppen, Säuglingspflegekurse, Väterfrühstück, Tipps zu Erziehungsfragen – das alles sind Angebote der Familienbildung und Frühe Hilfen, die Familien in der Region Bamberg für ihren Alltag stärken.

Der wichtigen Aufgabe der kompetenten Beratung und Vermittlung widmen sich beispielsweise die KoKi-Beratungsstellen der Jugendämter und die Familienstützpunkte. Um auf die Bedürfnisse der Eltern in Stadt und Landkreis Bamberg zukünftig noch besser reagieren zu können, führt die Familienregion Bamberg jetzt eine Elternbefragung durch. Mit den Ergebnissen sollen im Interesse einer kinder- und familienfreundlichen Region auch Konzepte der Familienbildung und der frühen Hilfen fortgeschrieben werden.
Durch die anonyme Befragung, die sich speziell an Familien mit minderjährigen Kindern wendet, werden wichtige Informationen aus der Region für die Bildungsberichterstattung gewonnen, die es in dieser Form noch nicht gibt. Die Onlinebefragung von ausgewählten Familien wird unterstützt durch die Bildungsbüros des Landkreises und der Stadt Bamberg, die die Erstellung des Fragebogens und die Auswertung der Daten begleiten.
Die Elternbefragung findet im Zeitraum vom 28. Januar bis 17. Februar 2019 statt und nimmt ca. 10 Minuten Zeit in Anspruch. Per Zufall ausgewählte Familien erhalten dazu in den nächsten Tagen eine Einladung mit der Post. Stadt und Landkreis Bamberg bitten um eine rege Teilnahme und verlosen unter allen Teilnehmenden zwei iPads und 60 Bambados-Gutscheine.


Foto: Racle Fotodesign - stock.adobe.com

 

 

Bamberg aus einer ganz neuen Perspektive erleben!

Auf unserer mobilen Webseite haben wir ein kleines Schmankerl für Sie.
Besuchen Sie uns über Ihr Handy und erleben Sie Bamberg auf eine völlig neue Art.