Pädagogische Förderung statt Nachhilfe

Viele Schulkinder haben Probleme beim Lesen und Schreiben

Nicht nur jetzt, nach den Zwischenzeugnissen, den Noten und Bemerkungen zu den Leistungen ihres Kindes fragen sich viele Eltern, wie ihrem Kind geholfen werden kann. Gerade im Bereich Lesen und Schreiben gibt es immer wieder Fälle, wie z.B. den von Ben:

Ben war eigentlich nie schlecht in der Schule, machte nur beim Schreiben viele Fehler. Dann verschlechterte sich seine Rechtschreibung schnell. Trotz Übens und Nachhilfelehrer verlor er immer mehr die Lust am Lernen und den Anschluss an die Klasse.

Im LOS erfuhren seine Eltern, dass nur eine intensive, individuelle Förderung bei Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten nachhaltig hilft. Jetzt arbeitet Ben im LOS daran, seine Probleme beim Lesen und Schreiben gezielt zu überwinden.

Bens Schreibsicherheit und sein Wortschatz haben sich spürbar verbessert. Er ist wieder konzentriert und motiviert bei der Sache.

 

Alle Informationen zum Beratungs- und Förderungsangebot der LOS in Bamberg finden Sie in Internet unter: www.los.de/los-bamberg/lrs/

 

 

 Autor: Thomas Bareuther, Leiter LOS Bamberg

Bamberg aus einer ganz neuen Perspektive erleben!

Auf unserer mobilen Webseite haben wir ein kleines Schmankerl für Sie.
Besuchen Sie uns über Ihr Handy und erleben Sie Bamberg auf eine völlig neue Art.

Öffnungszeiten

Geschäftsstelle

Aktuell ist aufgrund der geltenden Vorschriften das Verlagsbüro für den direkten Kundenverkehr geschlossen
Private und gewerbliche Kleinanzeigen: Wir sind Montag von 9.00 bis 14.00 Uhr sowie Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 9.00 bis 12.00 Uhr telefonisch unter 0951/966990 direkt erreichbar. Außerhalb dieser Zeiten sprechen Sie bitte auf unseren AB, wir rufen gerne zurück! Alternativ können Sie uns auch ein Mail an info@wobla.net senden.

Geschäftskunden: Unser Team der Mediaberaterinnen Petra Billhardt (0951/9669922), Karin Rosenberger (0951/9669924) und Daniela Kager (0951/9669923) berät Sie gerne individuell und kompetent zu Ihren Anzeigen und Beilagen im WOBLA.