Vier Tage feiern beim Bamberger Zwiebeltreterfest

Am letzten Ferienwochenende, vom 8. bis 11. September, wird zum achten Mal das Bamberger Zwiebeltreterfest auf der Böhmerwiese gefeiert – Gärtnerstadt-Spätsommerromantik inklusive.

 

Das Einböllern am Donnerstag um 18 Uhr gibt den Startschuss in vier musikalisch abwechslungsreiche Tage. Danach gibt’s bis Sonntagabend einiges auf die Ohren: In diesem Jahr verbreiten La-Boum, die Kuhboys, Arizona Joel & Friends, die Long Lost Hippies, Tabrassco und die Cavallinis musikalische Feststimmung auf der Zwiebeltreterbühne. Schon Tradition haben am Sonntagmorgen ab 10 Uhr das Wobla-Preisschafkopfen im Gewächshaus und das Blaue Zipfel-Frühstück. Die jüngeren Besucher können sich in der Bastelecke und der Hüpfburg der VR-Bank Bamberg vergnügen. Der Eintritt zum Zwiebeltreterfest ist wie immer kostenlos. Genaue Infos zu Festzeiten, zu den Bands oder zum WOBLA-Preisschafkopfen gibt es unter www.zwiebeltreterfest.de.

Bamberg aus einer ganz neuen Perspektive erleben!

Auf unserer mobilen Webseite haben wir ein kleines Schmankerl für Sie.
Besuchen Sie uns über Ihr Handy und erleben Sie Bamberg auf eine völlig neue Art.