In welche Richtung steuert die Mobilität?

Stadtwerke laden zum Diskutieren ein

 

Klimazonen verschieben sich, Gletscher schmelzen und extreme Wettersituationen nehmen zu: Ein wesentlicher Treiber des Klimawandels ist der Verkehr.

Bei einer Podiumsdiskussion wollen die Landesgruppe Bayern im Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) und die Stadtwerke Bamberg der Frage auf den Grund gehen, was die besten Konzepte für die Mobilität der Zukunft sind.

Die Veranstaltung findet statt am Donnerstag, 07.11., um 19 Uhr im „Ziegelbau“ des Kongresshotels an der Mußstraße.

Mit den Gästen diskutieren auf dem Podium Dr. Robert Frank, Geschäftsführer der Ingolstädter Verkehrsgesellschaft und Vorsitzender der VDV-Landesgruppe Bayern, Oberbürgermeister Andreas Starke und Dr. Michael Fiedeldey, Geschäftsführer der Stadtwerke Bamberg.

Moderiert wird die Diskussion von Michael Memmel.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Weil nur begrenzte Plätze zur Verfügung stehen, ist eine Anmeldung unter www.stadtwerke-bamberg.de/vdv zwingend erforderlich.

 

Bamberg aus einer ganz neuen Perspektive erleben!

Auf unserer mobilen Webseite haben wir ein kleines Schmankerl für Sie.
Besuchen Sie uns über Ihr Handy und erleben Sie Bamberg auf eine völlig neue Art.

Öffnungszeiten

Geschäftsstelle

Aktuell ist aufgrund der geltenden Vorschriften das Verlagsbüro für den direkten Kundenverkehr geschlossen
Private und gewerbliche Kleinanzeigen: Wir sind Montag von 9.00 bis 14.00 Uhr sowie Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 9.00 bis 12.00 Uhr telefonisch unter 0951/966990 direkt erreichbar. Außerhalb dieser Zeiten sprechen Sie bitte auf unseren AB, wir rufen gerne zurück! Alternativ können Sie uns auch ein Mail an info@wobla.net senden.

Geschäftskunden: Unser Team der Mediaberaterinnen Petra Billhardt (0951/9669922), Karin Rosenberger (0951/9669924) und Daniela Kager (0951/9669923) berät Sie gerne individuell und kompetent zu Ihren Anzeigen und Beilagen im WOBLA.