Gundelsheimer Kerwa

 Jetzt wird gefeiert

Gundelsheimer Kerwa

Die Projektgruppe "Stimmung" mit Unterstützung der Pfarrgemeinde, dem SKK Bavaria Bamberg und vielen freiwilligen Helfer*innen stellt wieder einiges für die Kerwa rund um die Pfarrkirche auf die Beine. Auch der Sportverein Gundelsheim bereichert die Kerwa rund um das Sportheim.

Dass auch während der Corona Pandemie nicht gänzlich auf Veranstaltungen verzichtet werden muss, sondern es vielmehr gilt mit Fantasie und Engagement alternative Formate zu entwickeln, bei denen alle gültigen Hygieneregeln bestens eingehalten werden können, wurde in Gundelsheim bei zahlreichen Gelegenheiten beeindruckend bewiesen. Nur hier fand im Landkreis Bamberger Land 2020 und 2021 ein Fest rund um die Kirchenweihe mit Live-Musik und Ausschank jeweils statt. Mit Anstand und Abstand hat Gundelsheim bereits mehrfach unterstrichen, dass es gleichzeitig Traditionen pflegen und sich auf neue Situationen einstellen kann.

Und so finden vom 01. bis 05. September 2022 am Kirchweih-Wochenende zahlreiche Veranstaltungen statt. 

Der Schaustellerbetrieb sorgt täglich ab 13.30 Uhr mit klassischen Kirchweihsüßwaren, einer Schiffsschaukel sowie Fahrgeschäften (Auto-Scooter, Karussell, etc.) für Kerwaflair. 

Am Samstag, dem 03. September spielt der Musikverein kurze Standkonzerte ab 15.30 Uhr beginnend an der Aussegnungshalle über die Ortsmitte bis zum Rathaus. Rund um das Rathaus und die katholische Kirche wird es ab den frühen Abendstunden Bratwürste, alkoholfreie Getränke, die von Jugendsozialarbeiter Dominik Scheer und "seinen" Jugendlichen ausgeschenkt werden. Ab 18 Uhr spielen die Musiker von Discover– zahlreiche Biertischgarnituren stehen bereit. Nach dem sonntäglichen Kirchweih-Gottesdienst in der katholischen Kirche, der den traditionellen Mittelpunkt bildet, kann man sich einen Tisch in der Spezerei oder im Sportheim reservieren. Ab 13.30 Uhr gibt es dann Kaffee, Kuchen, Adelheids Gundelsheimer Krapfen vom Mittwochscafe im Pfarr- und Jugendheim. In den Abendstunden des Kerwasonntags hören Besucher*innen ab 18 Uhr rund um das Rathaus ein Live-Konzert von Session 3 (u.a. mit Gerhard Förtsch)

 

Kasperle und Rock'n'Roll

Das Bamberger Kasperl, seit vielen Jahren fester Bestandteil der Gundelsheimer Kirchweih erfreut auch in diesem Jahr wieder die kleinen Besucher*innen. Um 10 Uhr am Kerwa-Montag sind die Kinder bei freiem Eintritt herzlich eingeladen auf dem Schulhof der Michael-Arneth-Grundschule mit dem Kasperl spannende Abenteuer  zu erleben – die Sitzplätze sind begrenzt, Voranmeldung wird empfohlen. Zeitgleich lädt die Spezerei und das Sportheim zum traditionellen Weißwurst-essen der Seniorinnen und Senioren ein. Das Kesselfleisch, das traditionell zum Kerwaausklang ab 17 Uhr  gereicht wird, gibt es in diesem Jahr natürlich auch.

Gegen 18:30 Uhr versüßt die Band Lucky & The Heartbreakers die mögliche Wartezeit mit einem Konzert, das gleichzeitig den krönenden Abschluss bildet. Seien Sie dabei, wenn mit viel Freude, Engagement und Kreativität Tradition gelebt wird: 

Denn Stimmung ist, was man daraus macht.

Bamberg aus einer ganz neuen Perspektive erleben!

Auf unserer mobilen Webseite haben wir ein kleines Schmankerl für Sie.
Besuchen Sie uns über Ihr Handy und erleben Sie Bamberg auf eine völlig neue Art.

Öffnungszeiten

Geschäftsstelle

Aktuelle Erreichbarkeit des Verlagsbüros:

Private und gewerbliche Kleinanzeigen: Wir sind Montag von 9.00 bis 14.00 Uhr sowie Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 9.00 bis 12.00 Uhr telefonisch unter 0951/966990 direkt erreichbar. Außerhalb dieser Zeiten sprechen Sie bitte auf unseren AB, wir rufen gerne zurück! Alternativ können Sie uns auch ein Mail an info@wobla.net senden.

Geschäftskunden: Unser Team der Mediaberaterinnen Petra Billhardt (0951/9669922), Karin Rosenberger (0951/9669924) und Daniela Kager (0951/9669923) berät Sie gerne von Montag bis Freitag zwischen 8.00 Uhr und 17.00 Uhr individuell und kompetent zu Ihren Anzeigen und Beilagen im WOBLA.