2.500 Euro für Ukraine gesammelt

Spendenaktion in Bamberg

2.500 Euro für die Ukraine gesammelt

Spendenaktion von Bamberg:UA, Sparkasse und Stadtmarketing in der Bamberger Innenstadt

Mit Unterstützung der Sparkasse Bamberg und dem Stadtmarketing Bamberg konnten in den vergangenen Wochen 2.500 Euro in vielen teilnehmenden Geschäften der Bamberger Innenstadt zur Unterstützung der ehrenamtlichen Arbeit des Vereins Bamberg:UA gesammelt werden. 

Der gemeinnützige Verein wurde 2017 von ukrainischen Studierenden der Universität Bamberg gegründet, um die ukrainisch-deutschen Beziehungen zu fördern. Seit dem Ausbruch des Krieges in der Ukraine kümmern sich die Mitglieder des Vereins, um die Flüchtlinge aus der Ukraine, organisieren zahlreiche Transporte mit humanitärer Hilfe und kaufen medizinische Ausrüstung für die Menschen in und aus der Ukraine. „Mit den Geldern aus der Spendenaktion werden insbesondere Maßnahmen für die vielen hundert Flüchtlinge im Raum Bamberg unterstützt“, betont der Geschäftsführer vom Stadtmarketing Bamberg Klaus Stieringer.

Dem Aufruf der Sparkasse Bamberg und des Stadtmarketing Vereins waren viele Unternehmen in der Region gefolgt, indem sie eine Spendendose in ihrem Geschäft aufgestellt haben. „Die Spenden ermöglichen uns direkte und schnelle Hilfe für die Menschen in und aus der Ukraine. Außerdem können wir Autos organisieren, um Menschen aus den gefährlichsten Kriegsgebieten zu evakuieren sowie medizinische Ausrüstung zu erwerben“, so Iryna Arabadzhian vom Verein Bamberg:UA. 

 

 

 

Bamberg aus einer ganz neuen Perspektive erleben!

Auf unserer mobilen Webseite haben wir ein kleines Schmankerl für Sie.
Besuchen Sie uns über Ihr Handy und erleben Sie Bamberg auf eine völlig neue Art.

Öffnungszeiten

Geschäftsstelle

Aktuelle Erreichbarkeit des Verlagsbüros:

Private und gewerbliche Kleinanzeigen: Wir sind Montag von 9.00 bis 14.00 Uhr sowie Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 9.00 bis 12.00 Uhr telefonisch unter 0951/966990 direkt erreichbar. Außerhalb dieser Zeiten sprechen Sie bitte auf unseren AB, wir rufen gerne zurück! Alternativ können Sie uns auch ein Mail an info@wobla.net senden.

Geschäftskunden: Unser Team der Mediaberaterinnen Petra Billhardt (0951/9669922), Karin Rosenberger (0951/9669924) und Daniela Kager (0951/9669923) berät Sie gerne von Montag bis Freitag zwischen 8.00 Uhr und 17.00 Uhr individuell und kompetent zu Ihren Anzeigen und Beilagen im WOBLA.