Alpine Craft Beer Festival 2023

Event der Extraklasse am Hochkönig

Alpine Craft Festival 2023 vom 23. bis 25 März 2023

Hochkönigliches Ski- und Biervergnügen

Am Samstag fielen in Bamberg die ersten Schneeflocken, der Winter hat sozusagen auch im WOBLA-Land kurz mal an die Tür geklopft. Und dabei nicht wenige Genussmenschen dazu animiert, an Feuerkörben und unter Lichterketten das eine oder andere Getränk zu sich zu nehmen. Natürlich stand dabei Glühwein in allen Farben und Mischungsverhältnissen ganz hoch im Kurs, dicht gefolgt vom süffigen und frisch eingebrautem Bockbier der fränkischen Traditionswirtshäuser.

Bier & Schnee – ein cooles Duett

Eine Ferienregion, welche die Kombination aus Bier und Schnee seit einigen Jahren perfekt in Einklang bringt, ist das Tiroler Hochkönigmassiv mit den Örtchen Maria Alm, Dienten und Mühlbach. Im Schatten der majestätischen Gipfelwelt wird hier zum Ausklang der Skisaison das „Alpine Craft Festival“ zelebriert. Handgemachte Bierspezialitäten, erstklassiges Foodpairing in ausgesuchten Hochkönig-Hotels, Partystimmung auf den Skihütten und lässiger DJ-Sound am Berg in Kombination mit perfektem Ski- und Snowboard-Spaß und Sonnenschein lassen im kommenden Jahr vom 23. bis 25. März 2023 die Herzen von Wintersportfans höherschlagen.

Die gesamte Hochkönig-Region verwandelt sich in diesen Tagen sozusagen in die längste Theke der Alpenregion. Der Begriff „Einkehrschwung“ bekommt  dann einen ganz besonderen Anreiz, die mit viel Liebe und Herzblut gebrauten Craftbiere der innovativen und oftmals familiengeführten Brauereien munden im Pulverschnee und an den coolen Bars mit sagenhaftem Bergpanorama ganz besonders. Aber auch am Abend stehen außergewöhnliche Biererlebnisse im Mittelpunkt, da runden beispielsweise die BeerBuddies aus Linz im Urslauerhof in Hinterthal das delikate 4-Gänge-Menü perfekt mit ihren hopfenbetonten Kreationen ab. 

Beer & Dine

Damit aber nicht genug: Eine Panorama-Bergkarte gibt Auskunft über die verschiedenen Events im Rahmen des „Alpine Craft Festival“. Und die können sich allesamt hören, sehen und schmecken lassen. Ob das Bier nach grasigen Hopfennoten schmeckt, mild-süß duftet oder herb im Abgang ist, lässt sich am Donnerstag beim Beer & Dine in ausgewählten Hotels, am Freitag bei der Alpine Craft Night in TOMs Almhütte am Berg und am Samstag beim Alpine Craft Festival auf den teilnehmenden Skihütten entlang der Königstour verkosten. Live-Acts, Foodtrucks, DJ-Partys und Livemusik sorgen für hochkönigliche Feierlaune. 

„Dieses Festival ist ein voller Erfolg für alle beteiligten Hütten, Hotels und Restaurants. Ja, das Craftbeer ist ein Bier der Zukunft und sollte auch so weiterhin gelebt werden“, schwärmt Claudia Kraker-Neumayr vom Urslauerhof und hofft auch bei der nächsten Auflage vom 23. bis 25. März wieder auf strahlenden Sonnenschein und ebensolche Gäste.

Wer sich genauer über die teilnehmenden Brauereien, Hotels und Künstler des Alpine Craft Festivals 2023 am Hochkönig informieren möchte, findet alles Wissenswerte auf der Webseite www.hochkoenig.at/de/events-highlights/veranstaltungen/alpine-craft-festival-hochkoenig.html.

 

 

 

 

 

 

 

Bamberg aus einer ganz neuen Perspektive erleben!

Auf unserer mobilen Webseite haben wir ein kleines Schmankerl für Sie.
Besuchen Sie uns über Ihr Handy und erleben Sie Bamberg auf eine völlig neue Art.

Öffnungszeiten

Geschäftsstelle

Aktuelle Erreichbarkeit des Verlagsbüros:

Private und gewerbliche Kleinanzeigen: Wir sind Montag von 9.00 bis 14.00 Uhr sowie Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 9.00 bis 12.00 Uhr telefonisch unter 0951/966990 direkt erreichbar. Außerhalb dieser Zeiten sprechen Sie bitte auf unseren AB, wir rufen gerne zurück! Alternativ können Sie uns auch ein Mail an info@wobla.net senden.

Geschäftskunden: Unser Team der Mediaberaterinnen Petra Billhardt (0951/9669922), Karin Rosenberger (0951/9669924) und Daniela Kager (0951/9669923) berät Sie gerne von Montag bis Freitag zwischen 8.00 Uhr und 17.00 Uhr individuell und kompetent zu Ihren Anzeigen und Beilagen im WOBLA.