Abwechslungsreiche Lesezeit

20 Jahre Bücherei Gundelsheim

Abwechslungsreiche Lesezeit: 20 Jahre Bücherei Gundelsheim

Zum Auftakt am Freitagabend nahm in der neuen Bücherei Gundelsheim der Bamberger Autor Andreas Reuß seine Zuhörer*innen bei Wein und Brotzeit mit auf eine literarische Reise entlang des Mains. 

Er ließ nicht nur „fränkische Weingärten“ und Orte lebendig werden, sondern zeigte auch künstlerische Werke und historische Gebäude. Und am Samstag kam natürlich das Sams zum 20-jährigen Jubiläum. Paul Maar begeisterte gemeinsam mit den Musikern Konrad Haas und Wolfgang Stute über 50 kleine und große Gäste. Dafür haben sie die neuste Sams-Geschichten: „Das Sams und der blaue Drache“ mitgebracht. Die abwechslungsreiche Präsentation bereitete allen ein großes Vergnügen, denn es wurde gelesen, gezeichnet, gesungen und musiziert. Die Veranstaltung machte einfach gute Laune und wer hätte am Ende nicht gern selber so eine Wunschmaschine wie das Sams? 

Und wie wird eigentlich die Kuh Lieselotte gezeichnet? Das zeigte am Sonntagvormittag der Illustrator und Autor Alexander Steffensmeier, denn mit nur wenigen Strichen erweckte er die freche Kuh und weitere Figuren aus seiner beliebten Kinderbuchreihe zum Leben. Gebannt lauschten die kleinen und großen Zuhörer*innen in der Schulaula den lustigen Abenteuern von Lieselotte und den anderen Bauernhoftieren. Damit alle zu Hause das Zeichnen von Lieselotte üben können, hat der Autor als Abschluss in mitgebrachte Bücher seine berühmte Kuh gezeichnet.

Krimilesung am Samstag mit Frederike Schmöe

Nunmehr besuchen die Kinderbuchautorinnen Sabine Beck und Suza Kolb die Schulkinder und am kommenden Samstag, dem 31.10.2020 um 19 Uhr folgt die Krimilesung mit Friederike Schmöe. Die bekannte Bamberger Autorin Friederike Schmöe wird an diesem Abend aus ihrem im Oktober erschienen Weihnachtskrimi lesen. In „O du fröhliche, o du grausige“ entdeckt Bella, die als freie Reporterin einer Zeitung arbeitet, eine sterbende Frau auf der Landstraße. Sie wittert ihre Chance, durch diesen Fall zur „echten“ Reporterin aufzusteigen. Und das alles zur Weihnachtszeit. Der Kartenpreis beträgt  pro Person 8 Euro inkl. Getränk und Häppchen. Kartenbestellungen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0951 9444415.

Foto: PR

Bamberg aus einer ganz neuen Perspektive erleben!

Auf unserer mobilen Webseite haben wir ein kleines Schmankerl für Sie.
Besuchen Sie uns über Ihr Handy und erleben Sie Bamberg auf eine völlig neue Art.

Öffnungszeiten

Geschäftsstelle

Mo: 09-14 Uhr
Di + Do: 09-12 Uhr

Außerhalb unserer Geschäftszeiten wenden Sie sich gerne an: info@wobla.net
Geschäftskunden können sich jederzeit an unsere Mediaberater wenden.