Malwettbewerb

Paul-Maar-Ausstellung

Malwettbewerb zur Paul-Maar-Ausstellung

PAUL MAAR | Mehr als das Sams! verlängert bis 24.04.2022

Der Künstler und Autor Paul Maar (*1937) ist vor allem durch das Sams international bekannt geworden. Doch Paul Maar kann und ist mehr als das Sams. Die Ausstellung in der Stadtgalerie Bamberg – Villa Dessauer will einen Einblick in sein Leben und Werk geben. Man begegnet dem kleinen Troll Tojok, den Opodeldoks, dem kleinen Känguru, Lippel, Anne, natürlich dem Sams und noch vielen weiteren Figuren aus den Geschichten von Paul Maar. 

Malwettbewerb ausgerufen

Auch bisher unveröffentlichte Werke und Fotografien zeigen die Vielfalt in Paul Maars künstlerischem Schaffen. Eine Ausstellung – natürlich für Kinder und für alle, die mit Paul Maars Büchern aufgewachsen sind, die im Herzen Kind geblieben sind oder die den Künstler und sein Schaffen neu entdecken wollen! Aber auch selbst kreativ werden ist jetzt angesagt: Pünktlich zu den Faschingsferien startet nämlich ein Malwettbewerb zur Ausstellung. Teilnehmen können junge Menschen zwischen 3 und 16 Jahren, der Einsendeschluss ist der 27. März 2022. Zu gewinnen gibt es für die drei Sieger:innen je ein handsigniertes Buch von Paul Maar mit persönlicher Widmung.

Anregungen und alle Einzelheiten zum Malwettbewerb sind auf der Museums-Website oder direkt in der Ausstellung selbst zu finden. Dort wird es Ende der Woche auch ganz neu ein kleines Begleitheft zur Ausstellung geben. Sie wurde ja bereits bis zum Ende der bayerischen Osterferien verlängert und ist nun in den Faschings- und Osterferien Dienstag bis Sonntag u. feiertags von 12 bis 18 Uhr zu sehen, außerhalb der Ferien Donnerstag bis Sonntag von 12 bis 18 Uhr, es gilt die 3G-Regel. Außerdem ist am ersten Sonntag im Monat Familiensonntag. Mehr Infos unter www.museum.bamberg.de

Foto: Jürgen Schraudner, Stadtarchiv Bamberg

 

 

Bamberg aus einer ganz neuen Perspektive erleben!

Auf unserer mobilen Webseite haben wir ein kleines Schmankerl für Sie.
Besuchen Sie uns über Ihr Handy und erleben Sie Bamberg auf eine völlig neue Art.

Öffnungszeiten

Geschäftsstelle

Aktuelle Erreichbarkeit des Verlagsbüros:

Private und gewerbliche Kleinanzeigen: Wir sind Montag von 9.00 bis 14.00 Uhr sowie Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 9.00 bis 12.00 Uhr telefonisch unter 0951/966990 direkt erreichbar. Außerhalb dieser Zeiten sprechen Sie bitte auf unseren AB, wir rufen gerne zurück! Alternativ können Sie uns auch ein Mail an info@wobla.net senden.

Geschäftskunden: Unser Team der Mediaberaterinnen Petra Billhardt (0951/9669922), Karin Rosenberger (0951/9669924) und Daniela Kager (0951/9669923) berät Sie gerne von Montag bis Freitag zwischen 8.00 Uhr und 17.00 Uhr individuell und kompetent zu Ihren Anzeigen und Beilagen im WOBLA.