Gundelsheim zeigt Solidarität

Bücherei leuchtet blau und gelb

Preisgekrönte Bücherei als Zeichen der Solidarität

Der erste Preis „Bauen im Bestand“ des BDA Bayern und die damit verbundene Nominierung für den Bundespreis erzeugt viel Aufmerksamkeit für die Bücherei Gundelsheim.

Diese soll nun auf etwas anderes gerichtet sein: Kultur, Vielfalt, Frieden.  Aus diesem Grund erleuchtet die Bücherei, die für Integration, Treffpunkt und Kultur steht, ab sofort für mindestens sieben Tage in blau und gelb – eine Solidaritätsbekundung und ein Statement – nicht mehr und nicht weniger. „Wir setzen ein Zeichen für Frieden, Menschenrechte, Solidarität und nicht gegen etwas! Krieg kann durch nichts gerechtfertigt werden.

Selbstverständlich wird es auch durch Aktionen und Lesungen in der kommenden Woche begleitet“, so Bürgermeister Jonas Merzbacher.

 

 

Bamberg aus einer ganz neuen Perspektive erleben!

Auf unserer mobilen Webseite haben wir ein kleines Schmankerl für Sie.
Besuchen Sie uns über Ihr Handy und erleben Sie Bamberg auf eine völlig neue Art.

Öffnungszeiten

Geschäftsstelle

Aktuell ist aufgrund der geltenden Vorschriften das Verlagsbüro für den direkten Kundenverkehr geschlossen
Private und gewerbliche Kleinanzeigen: Wir sind Montag von 9.00 bis 14.00 Uhr sowie Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 9.00 bis 12.00 Uhr telefonisch unter 0951/966990 direkt erreichbar. Außerhalb dieser Zeiten sprechen Sie bitte auf unseren AB, wir rufen gerne zurück! Alternativ können Sie uns auch ein Mail an info@wobla.net senden.

Geschäftskunden: Unser Team der Mediaberaterinnen Petra Billhardt (0951/9669922), Karin Rosenberger (0951/9669924) und Daniela Kager (0951/9669923) berät Sie gerne individuell und kompetent zu Ihren Anzeigen und Beilagen im WOBLA.