Stadt Bamberg mit neuem Rekord

Einwohnerzahl weiter gestiegen

Stadt Bamberg nähert sich den 80.000 Einwohnern

Die Stadt Bamberg bewegt sich mit großen Schritten auf die 80.000-Einwohner-Marke zu. Hatte das Bayerische Landesamt für Statistik zum 31. Dezember 2021 noch 77.749 Einwohner:innen in der Welterbestadt verortet, so errechnete es nun für den Stichtag 30. Juni 2022 eine Einwohnerzahl von 79.034 Menschen.

Das ist der höchste Wert in der Geschichte der Stadt und entspricht einer Zunahme von 1.285 Personen innerhalb eines halben Jahres. „Diese Zahlen zeigen die große Beliebtheit und die besondere Attraktivität unserer Stadt gerade auch bei jungen Menschen“, betont Oberbürgermeister Andreas Starke. „Bei aller Freude darüber, dass wir die magische Marke von 80.000 Einwohnern wohl bald knacken werden, mahnt uns diese Entwicklung auch, mit unserer Infrastruktur Schritt zu halten, gerade was die Versorgung mit Kita-Plätzen und günstigem Wohnraum betrifft. Hier machen wir unsere Hausaufgaben“, sagt Starke, der vor Euphorie warnt und zu „einem realistischen Blick auf die Zahlen“ rät.

Karoline Zapf, die Leiterin des Einwohnermeldeamtes, nennt drei Gründe für den Anstieg: Erstens sind unter den Neubürger:innen auch die Geflüchteten aus der Ukraine erfasst, zweitens macht sich die Corona-Pandemie bemerkbar, die für eine Rückkehr vieler Studenten gesorgt hat. Und drittens haben auch die Belegungszahlen des Ankerzentrums zugenommen. 

 

Bamberg aus einer ganz neuen Perspektive erleben!

Auf unserer mobilen Webseite haben wir ein kleines Schmankerl für Sie.
Besuchen Sie uns über Ihr Handy und erleben Sie Bamberg auf eine völlig neue Art.

Öffnungszeiten

Geschäftsstelle

Aktuelle Erreichbarkeit des Verlagsbüros:

Private und gewerbliche Kleinanzeigen: Wir sind Montag von 9.00 bis 14.00 Uhr sowie Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 9.00 bis 12.00 Uhr telefonisch unter 0951/966990 direkt erreichbar. Außerhalb dieser Zeiten sprechen Sie bitte auf unseren AB, wir rufen gerne zurück! Alternativ können Sie uns auch ein Mail an info@wobla.net senden.

Geschäftskunden: Unser Team der Mediaberaterinnen Petra Billhardt (0951/9669922), Karin Rosenberger (0951/9669924) und Daniela Kager (0951/9669923) berät Sie gerne von Montag bis Freitag zwischen 8.00 Uhr und 17.00 Uhr individuell und kompetent zu Ihren Anzeigen und Beilagen im WOBLA.