Optinews

Gutes aus Bamberg und der Welt

OptiNews – Die guten Nachrichten der Woche

Von Peter Breidenbach

Gemeinsam mit dem Verein „Optimisten für Deutschland e.V.“ hat das WOBLA wieder gute Neuigkeiten aus dieser Woche gesammelt, die unseren Leserinnen und Lesern in außergewöhnlichen Zeiten Mut machen, Zuversicht verbreiten und Kraft geben sollen. 

Positives aus der Region 

 

Erfolgreicher Saisonstart im Unterwasserrugby

Am Sonntag startete der Tauchclub Bamberg nach fünf Monaten Sommerpause mit drei Siegen in die neue Unterwasserrugby-Bundesligasaison 2022/23. Worüber sich die Franken besonders freuten war, dass dieser Spieltag im Bambados Bamberg stattfand und sich so die Möglichkeit bot, den Sport vor heimischem Publikum auszuüben. Da die Spiele parallel zum regulären Schwimmbetrieb stattfanden, konnten sich interessierte Badbesucher so einen persönlichen Eindruck von diesem außergewöhnlichen Sport machen. Im Bamberger Kader sind die sechs frischgebackenen Europameister Veit Hoffmann, Sebastian Lange, Lukas Tadda (Kapitän), Niklas Tadda, Hannes Treiber und Andreas Weißenberger aktiv, die mit der deutschen Nationalmannschaft den Europameistertitel im Juli 2022 bei der EM im norwegischen Stavanger feiern durften. 

Positives aus Deutschland

Tierwohl wird unterstützt

Laut einer Yougov-Umfrage ist die Mehrheit der Konsument*innen in Deutschland bereit, für mehr Tierwohl auch höherer Preise für Fleischprodukte zu bezahlen. 59 Prozent der Befragten gaben dies an, 17 Prozent möchten das nicht und 17 Prozent haben sich einer Antwort enthalten. Quelle: Zeit Online

Ein Fingerring gegen Mückenstiche 

Forscher*innen der MLU in Halle haben einen Fingerring entwickelt, der Mücken abwehren und so vor Stichen schützen kann. Dafür wird ein verträgliches Insektenschutzmittel per 3D-Druck in eine Ringform gebracht, die aus biologisch abbaubarem Polymer besteht. Quelle: Trends der Zukunft

Gemeinsam essen ist gesund

Gemeinsame Mahlzeiten bringen Menschen nicht nur zusammen, sie haben erwiesenermaßen auch viele positive Effekte: Regelmäßiges gemeinsames Essen fördert z. B. die körperliche und seelische Gesundheit und kann das Sozialverhalten von Kindern verbessern. Quelle: TAZ 

 

Positives aus aller Welt

 

Kostenlose Zahnbehandlung 

Jay Grossmans ist Zahnarzt in Hollywood – und hat die Organisation „Homeless Not Toothless“ gegründet. Zusammen mit 1000 anderen Zahnärzt*innen behandelt er kostenlos obdachlose Menschen und Kinder aus Pflegefamilien. 

Quelle: Deutschlandfunk Kultur

 

Mehr Mitspracherecht

für indigene Menschen

Jahrzehntelang wurde die indigene Bevölkerung in Australien benachteiligt, wurden ihre Kulturstätten und Lebensräume zerstört  – doch nun sollen indigene Menschen in Canberra per Referendum eine eigene Stimme erhalten zu Themen, die sie explizit betreffen.

Quelle: Tagesspiegel

 

Blutspenden-Rekord in UK

Nachdem die britische Gesundheitsbehörde darauf hingewiesen hat, dass die Blutkonserven statt für sechs nur noch für zwei Tage vorrätig seien, wurden in England binnen eines Tages über 10.000 Blutspende-Termine registriert – so viele wie seit 20 Jahren nicht mehr. Quelle: WDR Cosmo

 

Weniger Straftaten dank mehr grüner Flächen

Auf den ersten Blick mag es unlogisch erscheinen: weniger Kriminalität bei mehr Parks. Doch eine US-amerikanische Studie konnte aus Daten von ca. 60.000 Wohngegenden in den USA nachweisen, dass dort, wo mehr Grün ist, weniger Straftaten begangen werden.

Quelle: MDR Wissen

Bamberg aus einer ganz neuen Perspektive erleben!

Auf unserer mobilen Webseite haben wir ein kleines Schmankerl für Sie.
Besuchen Sie uns über Ihr Handy und erleben Sie Bamberg auf eine völlig neue Art.

Öffnungszeiten

Geschäftsstelle

Aktuelle Erreichbarkeit des Verlagsbüros:

Private und gewerbliche Kleinanzeigen: Wir sind Montag von 9.00 bis 14.00 Uhr sowie Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 9.00 bis 12.00 Uhr telefonisch unter 0951/966990 direkt erreichbar. Außerhalb dieser Zeiten sprechen Sie bitte auf unseren AB, wir rufen gerne zurück! Alternativ können Sie uns auch ein Mail an info@wobla.net senden.

Geschäftskunden: Unser Team der Mediaberaterinnen Petra Billhardt (0951/9669922), Karin Rosenberger (0951/9669924) und Daniela Kager (0951/9669923) berät Sie gerne von Montag bis Freitag zwischen 8.00 Uhr und 17.00 Uhr individuell und kompetent zu Ihren Anzeigen und Beilagen im WOBLA.