Tag der offenen Gartentür 2024

Blick über den Gartenzaun

Tag der offenen Gartentür 2024

Einen Blick über den Gartenzaun und die Möglichkeit zum Erfahrungs- und Ideenaustausch bietet der Tag der offenen Gartentür, der bayernweit alljährlich im Juni stattfindet. Der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Bamberg lädt dieses Jahr am Sonntag, den 16. Juni nach Frensdorf ein. Sechs private Gärten öffnen ihre Pforten für interessierte Gartenfreunde.

Außerdem ist am Aktionstag zwischen 10.00 und 17.00 Uhr der Schaugarten des Bauernmuseums Bamberger Land frei zugänglich. Vom traditionellen fränkischen Bauerngarten mit Obst- und Gemüseanbau zur Selbstversorgung, über das frisch angelegte Neubaugrundstück bis zum naturnahen Refugium für heimische Pflanzen und Tiere ist ein breites Spektrum liebevoll gestalteter Haus- und Wohngärten vertreten, die Anregungen für das eigene Gartenparadies bieten und zum Austausch von Erfahrungen einladen. Lassen Sie sich inspirieren! Weiteres Informationsmaterial erhalten Sie bei den Kreisfachberatern im Landratsamt Bamberg oder unter www.kv-gartenbauvereine-bamberg.de. Die Parkmöglichkeiten in Frensdorf sind begrenzt. Außerdem lädt der Verein Naturbadesee Frensdorf zu Kulinarischem und Musikgenuss beim Seefest ein.

Foto: Kreisverband für Gartenkultur und Landespflege Bamberg / Klemisch

Bamberg aus einer ganz neuen Perspektive erleben!

Auf unserer mobilen Webseite haben wir ein kleines Schmankerl für Sie.
Besuchen Sie uns über Ihr Handy und erleben Sie Bamberg auf eine völlig neue Art.

Öffnungszeiten

Geschäftsstelle

Aktuelle Erreichbarkeit des WOBLA-Teams:

Wir sind für private Kleinanzeigen Montag von 9.00 bis 14.00 Uhr sowie Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 9.00 bis 12.00 Uhr telefonisch unter 0951/966990 direkt erreichbar. Außerhalb dieser Zeiten sprechen Sie bitte auf unseren AB, wir rufen gerne zurück! Alternativ können Sie uns auch ein Mail an info@wobla.net senden.

Geschäftskunden: Unser Team der Mediaberaterinnen Petra Billhardt (0951/9669922), Karin Rosenberger (0951/9669924) und Daniela Kager (0951/9669923) berät Sie gerne von Montag bis Freitag zwischen 8.00 Uhr und 17.00 Uhr individuell und kompetent zu Ihren Anzeigen und Beilagen im WOBLA.