Auf zum Hirschaider Krippenspaziergang

Vom 1. Advent bis Dreikönig

Es ist es soweit: Seit dem 1. Advent lädt die Hirschaider Geschäftswelt wieder zum lokalen Krippenspaziergang ein. In 15 Geschäften und Schaufenstern und vier Kirchen sind bis Dreikönig wunderschöne Weihnachtskrippen zu sehen. 

Die Bevölkerung ist herzlich zu einem gemütlichen Spaziergang durch Hirschaid eingeladen, um die kleinen und großen Kunstwerke von einheimischen Krippenbauern oder von internationalen Kunsthandwerkern zu bestaunen. Natürlich ist auch das Hirschaider Krippenmuseum in der Alten Schule geöffnet. Bis 12.01.2020 können hier über 400 ausgewählte „Weihnachtskrippen aus aller Welt“ in der Alten Schule, Kirchplatz 4, II. Stock bewundern. Den Flyer mit den einzelnen Stationen erhalten Interessierte ab sofort im Rathaus und bei den teilnehmenden Geschäften. 

Die Organisatoren bedanken sich an dieser Stelle bei allen Unternehmern, die am Krippenspaziergang teilnehmen und bei allen, die ihre Krippen als Leihgaben dafür zur Verfügung gestellt haben und wünschen viel Spaß beim weihnachtlichen Bummel durch Hirschaid!

Krippen finden Sie in folgenden Geschäften:

Sandras Friseursalon

Fahrschule Eberl

Backerie Cafè Göller

Schreibwaren Böhm

Friseur Reichel

Allianz Beierwaltes

Gemeindebücherei

Blumen & Geschenke Huberth

Quiltwelt im Haus der Bäuerin

Apotheke am Rathaus

Optik Porzky

VR Bank

Sonnengarten Naturkost

Friseur Hairschaad

Hotel Göller

 

Kirchen:

St. Vitus Hirschaid 

(täglich 9 – 17 Uhr geöffnet)

St. Johannis Regnitzau 

(sonntags nach den Gottesdiensten tagsüber)

St. Mauritius Sassanfahrt 

(täglich geöffnet)

Pflummernkapelle Sassanfahrt (täglich geöffnet)

Zudem hat Hirschaid ein neues Christkind. Bis ins Jahr 2021 wird Marie-Sophie Ruß die Weihnachtstage in Hirschaid einläuten und den wunderschönen Weihnachtsmarkt eröffnen. Auf wird am Wochenende neben einem Kinderkarussell für die jüngsten Gäste auch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm für Groß und Klein geboten. 

Im Rathaus können die Kinder zudem weihnachtliche Holzfiguren unter Aufsicht bemalen, aus den Hirschaider Partnergemeinden Ivancna Gorica (Slowenien) und Lecnica (Polen) kommen viele Freunde der Gemeinde und bieten am ihren Stände traditionsreiche Leckereien an. Außerdem kann im Rathaus die große Krippenausstellung besucht werden, für die Erwachsene und Kinder unter Anleitung von Krippenbaumeister Horst Wende einmalige Weihnachtsszenen mit viel Liebe zum Detail umgesetzt haben. 

 

Bamberg aus einer ganz neuen Perspektive erleben!

Auf unserer mobilen Webseite haben wir ein kleines Schmankerl für Sie.
Besuchen Sie uns über Ihr Handy und erleben Sie Bamberg auf eine völlig neue Art.