Großer Fundusverkauf im Theaterfoyer

Am 8.2.20 ab 10 Uhr

Großer Fundusverkauf im Theaterfoyer

Das ETA Hoffmann Theater lädt am Samstag, den 8. Februar, von 10:00 bis 15:00 Uhr, zum großen Fundusverkauf ins Foyer ein. Kostüme, die eigens in der Theater-Schneiderei hergestellt wurden, Festtags- und Alltagskleidung, aber auch Stoffe, Garne Taschen und Hüte suchen ein neues Zuhause.

Es darf gemeinsam mit anderen Schnäppchenjägern, Verkleidungskünstlern, Faschingsfans, Theatermachern und Bastlern gestöbert, entdeckt und anprobiert werden.

Damit dem Kauf des neuen Lieblingsteils nichts mehr im Wege steht, weist das ETA Hoffmann Theater darauf hin, dass nur Barzahlung möglich ist. Geldautomaten befinden sich in unmittelbarer Nähe des Theaters. Alle Artikel solange der Vorrat reicht.

Foto: Veranstalter

 

 

Bamberg aus einer ganz neuen Perspektive erleben!

Auf unserer mobilen Webseite haben wir ein kleines Schmankerl für Sie.
Besuchen Sie uns über Ihr Handy und erleben Sie Bamberg auf eine völlig neue Art.

Öffnungszeiten

Geschäftsstelle

Aktuell ist aufgrund der geltenden Vorschriften das Verlagsbüro für den direkten Kundenverkehr geschlossen
Private und gewerbliche Kleinanzeigen: Wir sind Montag von 9.00 bis 14.00 Uhr sowie Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 9.00 bis 12.00 Uhr telefonisch unter 0951/966990 direkt erreichbar. Außerhalb dieser Zeiten sprechen Sie bitte auf unseren AB, wir rufen gerne zurück! Alternativ können Sie uns auch ein Mail an info@wobla.net senden.

Geschäftskunden: Unser Team der Mediaberaterinnen Petra Billhardt (0951/9669922), Karin Rosenberger (0951/9669924) und Daniela Kager (0951/9669923) berät Sie gerne individuell und kompetent zu Ihren Anzeigen und Beilagen im WOBLA.