#sternlalöschtcorona – auch in der Woche des Bierfeiertags

-ANZEIGE-

Am Donnerstag, 23. April, feiern wir in Deutschland den „Tag des Bieres“.

Ja, wir feiern! Anders. „Alleiner“. Jeder für sich zu Hause, aber trotzdem irgendwie gemeinsam – mindestens mit einem Fernprost und einem Gögerla und Kartoffelsalat aus der Sternla-Küche. Ja, am Tag des Bieres wird auch das zweite Fenster in der Langen Straße 46 geöffnet – neben dem Bier-Fensterla gibt es dann auch ein Gögerla-Fensterla. Achtung: Für diesen kulinarischen Gaumenschmaus ist eine Vorbestellung bis Mittwochabend um 20 Uhr unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erforderlich.


Ein Sternla-Zwickel zum Gögerla
Es wird anders und definitiv nicht so gesellig wie gewohnt. Aber während so viele Konzerte und Feiern aktuell komplett abgesagt werden müssen, kann der „Tag des Bieres“ doch auch 2020 genossen werden.


Der 23. April steht traditionell im Zeichen des deutschen Reinheitsgebotes, auch in Zeiten von Corona. Das Sternla-Team hat sich folgendes Angebot für seine Fans und Stammkunden einfallen lassen, damit Bierfreundinnen und Bierfreunde am Donnerstag, 23. April, auf keinen Fall auf das geliebte Sternla-Zwickel oder Sternla-Export verzichten müssen:


Gögerlaverkauf auf Vorbestellung: Bestellt werden kann bis Mittwoch, 22. April, 20 Uhr per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Das halbe Gögerla für 4,50 Euro – klassisch, scharf als Chili-Gögerla oder mit Pfeffer – gerne auch mit Kartoffelsalat (+2 Euro/Portion). Bringen Sie Ihre eigenen Schüsseln zum Abholen mit und schreiben Sie in die Bestellung den gewünschten Abholtermin.


Das Bierfensterla ist von 11 bis 19 Uhr geöffnet – Flaschenverkauf so lange der Vorrat reicht. Außerdem heißt es dann: „Vom Tank nai in Bembel oder Schdudsn“.Das Sternla befüllt Trinkgefäße nach Wahl mit Schwarzbier frisch vom Tank, das Seidla (0,5 Liter) kostet 80 Cent.


Bei der nächsten „Löschzugfahrt“ im historischen Feuerwehrauto am Freitag, 24. April, werden 5-Liter-Dosen (pfandfrei) zum Selberzapfen ausgefahren. Angefahren werden am Freitag 40 Haushalte – wer eine Dose Sternlabier (Zwickel oder Export) für 12,50 Euro übers Wochenende genießen möchte, schreibt ebenfalls bis spätestens Mittwoch, 20 Uhr, eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Falls es Sternla schon früher „ausverkauft“ ist, wird das umgehend über Facebook und Instagram gemeldet.

Bamberg aus einer ganz neuen Perspektive erleben!

Auf unserer mobilen Webseite haben wir ein kleines Schmankerl für Sie.
Besuchen Sie uns über Ihr Handy und erleben Sie Bamberg auf eine völlig neue Art.

Öffnungszeiten

Geschäftsstelle

Mo: 09-14 Uhr
Di + Do: 09-12 Uhr

Außerhalb unserer Geschäftszeiten wenden Sie sich gerne an: info@wobla.net
Geschäftskunden können sich jederzeit an unsere Mediaberater wenden.