WOBLA X-MAS Drinks 2020

„3 plus 3“

WOBLA X-MAS Drinks „3 plus 3“

Es gibt für jeden Moment im Leben den perfekten Drink. Davon ist nicht nur Sven Goller überzeugt. Der Inhaber der Bamberger Cocktailbar „Das schwarze Schaf“ und Leiter des „Institute for Cocktail Technique“ hat nicht nur viele nationale und internationale Preise gewonnen. Er war bereits „Gastgeber des Jahres“ und lebt die gehobene und kreative Trinkkultur. Wie im letzten Jahr hat er rechtzeitig zur Adventszeit in seinem unerschöpflichen Cocktail-Rezeptbuch geblättert und fünf ganz besondere Mixgetränke für das WOBLA herausgesucht: Zum Nachmixen oder zum Bestellen über die „Schwarze Schaf“- Hotline 015110251689. Immer Freitag und Samstag von 18 bis 22 Uhr. Geliefert wird ins Bamberger Stadtgebiet, gerne können die in Flaschen gefüllten Drinks inklusive Eiswürfel und Überraschungen auch am Cocktailfenster am Fuße des Kaulbergs abgeholt werden. Und wie die meisten sicher wissen. Es gibt immer einen guten Grund für einen perfekten Cocktail. Zum Motivieren. Zum Träumen. Zum Einschlafen. Oder auch zum Vergessen. In diesem Sinne: Auf die Gesundheit!

Das Rezept:

50 ml No.3 London Dry Gin

50 ml Riesling (Glaser-Himmelstoß)

30 ml schwarzer Johannisbeere Muttersaft

20 ml Zuckersirup

Alles zusammen in einen Cocktail Shaker mit viel Eis geben, 15 Sekunden kräftig schütteln und mit Hilfe eines Siebes in eine vorgekühlte Cocktailschale abseihen und genießen.

Der „3 plus 3“ ist ein fränkisch interpretierter Gin Sour Cocktail. Die Säure und die schönen Fruchtnoten kommen sowohl vom fränkischen Riesling, als auch vom Johannisbeersaft. Der trockene Gin gibt eine angenehme Kräuternote und macht den Drink kräftig und gleichzeitig süffig. Wer es etwas leichter möchte kann den Drink gerne noch mit einem Schuss Sprudelwasser etwas verlängern.

Wissenswertes zum No. 3 London Dry Gin

Das Traditionshaus Berry Bros. & Rudd gehört zu den ältesten Spirituosenhändlern der britischen Hauptstadt. Auch der Name des Gins steht für London. Der No.3 London Dry Gin ist nach der Adresse von Berry Bros. & Rudd benannt, der No3. St. James Street, im Herzen Londons, wo diese schon seit 1698 ansässig sind.  Die Zahl 3 findet sich genauso in den Botanicals: 3 Gewürze und 3 Früchte wurden zu einem hochwertigen London Dry Gin destilliert.

Trotzdem wird der No.3 London Dry Gin in Holland destilliert. Zusammen mit Dr. David Clutton, dem „Gin-Doktor“, ist ein London Dry Gin entstanden, der vor allem Wert auf Tradition legt.  Dazu werden „nur“ 6 Botanicals (Wachholder, Angelicawurzeln, Kardamon, Koriander, Orangenschalen und Grapefruit) benötigt, die den klassischen London Dry Gin hoch leben lassen und der industriellen Herstellung, sowie der New Western Dry Gin-Bewegung kräftig die Stirn bieten.

 

Bamberg aus einer ganz neuen Perspektive erleben!

Auf unserer mobilen Webseite haben wir ein kleines Schmankerl für Sie.
Besuchen Sie uns über Ihr Handy und erleben Sie Bamberg auf eine völlig neue Art.

Öffnungszeiten

Geschäftsstelle

Aktuell ist aufgrund der geltenden Vorschriften das Verlagsbüro für den direkten Kundenverkehr geschlossen
Private und gewerbliche Kleinanzeigen: Wir sind Montag bis Donnerstag von 9.00 bis 14.00 Uhr telefonisch unter 0951/966990 direkt erreichbar. Außerhalb dieser Zeiten sprechen Sie bitte auf unseren AB, wir rufen gerne zurück! Alternativ können Sie uns auch ein Mail an info@wobla.net senden.

Geschäftskunden: Unser Team der Mediaberaterinnen Petra Billhardt (0951/9669922), Karin Rosenberger (0951/9669924) und Daniela Kager (0951/9669923) berät Sie gerne individuell und kompetent zu Ihren Anzeigen und Beilagen im WOBLA.