Schätze des Domberg

Im Livestream entdecken

Schätze des Dombergs per Livestream entdecken! 

Der Internationale Museumstag am 16. Mai wird dieses Jahr digital zelebriert:

„Korrespondenten“ berichten per Livestream aus den Museen am Bamberger Domberg, dem Herzstück der Welterbestadt! Ausgewählte Kunstobjekte, weltberühmte Exponate und geheimnisvolle Schätze gewähren einen Einblick in die wechselvolle Geschichte der Stadt. Was man für diese Zeitreise benötigt? Den heimischen PC oder ein mobiles Endgerät! Alle Infos unter www.agil-bamberg.de 

Wer lieber sticken möchte „wie am Hofe Kaiser Heinrichs“, kann sich zum Online-Workshop im Diözesanmuseum unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden. Unter fachkundiger Anleitung entsteht ein Sternchen mit vergoldeten Fäden auf Seide. Das kostenlose Materialpaket wird vom Diözesanmuseum zur Verfügung gestellt!

Foto: © Stadt Bamberg

 

 

Bamberg aus einer ganz neuen Perspektive erleben!

Auf unserer mobilen Webseite haben wir ein kleines Schmankerl für Sie.
Besuchen Sie uns über Ihr Handy und erleben Sie Bamberg auf eine völlig neue Art.

Öffnungszeiten

Geschäftsstelle

Aktuell ist aufgrund der geltenden Vorschriften das Verlagsbüro für den direkten Kundenverkehr geschlossen
Private und gewerbliche Kleinanzeigen: Wir sind Montag von 9.00 bis 14.00 Uhr sowie Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 9.00 bis 12.00 Uhr telefonisch unter 0951/966990 direkt erreichbar. Außerhalb dieser Zeiten sprechen Sie bitte auf unseren AB, wir rufen gerne zurück! Alternativ können Sie uns auch ein Mail an info@wobla.net senden.

Geschäftskunden: Unser Team der Mediaberaterinnen Petra Billhardt (0951/9669922), Karin Rosenberger (0951/9669924) und Daniela Kager (0951/9669923) berät Sie gerne individuell und kompetent zu Ihren Anzeigen und Beilagen im WOBLA.