Gundelsheim klingt

Kulturhighlights vom 16. - 18. Juli

GUNDELSHEIM KLINGT

Am kommenden Wochenende (16.-18. Juli 2021) heißt es: Das Leben braucht einen Takt. Bürgermeister Jonas Merzbacher freut sich – hoffentlich mit vielen Gästen aus der Region - auf Chapeau Claque/ Big Sound Jack/ Emilio Ruggerio, Fortunato Lucano und Ilonka Heilingloh/ Mäc Härder sowie dem Musikverein Gundelsheim. Gemeinsam sorgen sie für die KULTURmischung. 

Den Auftakt macht Chapeau Claque: “Katze mit Hut“ am Freitag, dem 16.07.2021 um 14.30 Uhr in der Michael-Arneth-Schule. Ein tierisches Vergnügen der etwas anderen Art. Anarchisch, witzig und liebevoll mit Ohrwurmgarantie, für Menschen ab 4 Jahren. 

Anschließend spiel Big Sound Jack im Innenhof der Michael-Arneth-Schule. Die Band Big Sound Jack besteht seit 1992 und ist seitdem dafür bekannt, mit Hits der 60er und 70er Jahre, aber auch aktuellen Titeln, immer für die beste Stimmung zu sorgen. Natürlich in Gundelsheim mit Simona Nickel (Gesang). 

Am Samstag, dem 17.07.2021 heißt es ab 19.30 Uhr im Innenhof der Michael-Arneth-Schule Una Notte Italiana mit Emilio Ruggerio, Fortunato Lucano und Ilonka Heilingloh.

Die Zuschauer werden mit auf eine musikalische Reise voller leidenschaftlicher und eindrucksvoller Musik durch ganz Italien.

Es darf wieder gemeinsam musiziert werden. Das Ergebnis dieser ersten Proben nach über einem halben Jahr Zwangspause, präsentiert Ihnen der Musikverein Gundelsheim mit Pop-up-Konzerten am Sonntag, dem 18.07.2021. Die Orchester werden an verschiedenen Orten ein kleines Standkonzert spielen und nach kurzer Umbau- und Umzugspause, geht’s am nächsten Konzertort auch direkt weiter: 14 Uhr - Pimphoniker & Hauptorchester “Zur Steinleite“, 15 Uhr - Jugendorchester “Bücherei“, 16 Uhr - Hauptorchester “Musikheim“, 17 Uhr - Jazz-Ensemble der BigBandits “Michael-Arneth-Schule“.

Anschließend tritt ab 18 Uhr Mac Härder im Innenhof der Michael-Arneth-Schule auf: Entspannt euch! Wir hetzen durchs Leben, ob wir 20 oder 60 Jahre alt sind. Sein neues Programm „Wir haben nicht gegoogelt, wir haben überlegt!“ kann Spuren von Tiefsinn enthalten und geht dieser Frage nach.

Für weitere Fragen können Sie gerne schreiben an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder anrufen unter 0951 944440.

Die notwendigen Abstände und Vorgaben sind jeweils einzuhalten, die Besucherplätze sind begrenzt.  Da heißt es: Rechtzeit kommen und KULTURmischung genießen.

 

Foto: PR

 

 

 

 

Bamberg aus einer ganz neuen Perspektive erleben!

Auf unserer mobilen Webseite haben wir ein kleines Schmankerl für Sie.
Besuchen Sie uns über Ihr Handy und erleben Sie Bamberg auf eine völlig neue Art.

Öffnungszeiten

Geschäftsstelle

Aktuell ist aufgrund der geltenden Vorschriften das Verlagsbüro für den direkten Kundenverkehr geschlossen
Private und gewerbliche Kleinanzeigen: Wir sind Montag von 9.00 bis 14.00 Uhr sowie Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 9.00 bis 12.00 Uhr telefonisch unter 0951/966990 direkt erreichbar. Außerhalb dieser Zeiten sprechen Sie bitte auf unseren AB, wir rufen gerne zurück! Alternativ können Sie uns auch ein Mail an info@wobla.net senden.

Geschäftskunden: Unser Team der Mediaberaterinnen Petra Billhardt (0951/9669922), Karin Rosenberger (0951/9669924) und Daniela Kager (0951/9669923) berät Sie gerne individuell und kompetent zu Ihren Anzeigen und Beilagen im WOBLA.