PoliTalk zur Meinungsbildung

Junge Stimmen gefragt

 

Die Jugend fragt nach

PoliTalk zur Meinungsbildung

Der Stadtjugendring Bamberg bietet zusammen mit den Mitveranstaltern Evangelische Jugend, Bund der Katholischen Jugend, DGB-Jugend, dem Jugendkulturtreff Immer Hin und der Christliche Arbeiterjugend Bamberg einen PoliTalk mit jugendpolitischen Sprechern der Parteien anlässlich der Bundestagswahlen 2021 an. Am Donnerstag, den 15. Juli 2021 um 19.00 Uhr auf dem Gelände der Auferstehungskirche (Einlass ab 18 Uhr in der Pestalozzistraße 27, 96052 Bamberg) sind junge Menschen aus Bamberg eingeladen, mit den sechs beteiligten Kandidatinnen und Kandidaten über die zukünftige (Jugend-)Politik in Deutschland zu diskutieren.

Junge Stimmen gefragt

Der erfahrene Moderator Sven Stumpf (Bayerischer Jugendring) wird den jungen Politiker:innen eine klare Position zu den Themenschwerpunkten Soziales (Wohnen, Jugendarbeit, Demokratie) sowie Klima und Umwelt abverlangen. Dabei interessiert nicht alleine die politische Karriere der Bewerber:innen. Es wird auch nachgefragt, welchen persönlichen Bezug sie zur Jugendarbeit haben, was sie aktuell selbst für Jugendliche tun und vor allem natürlich, wie Sie Jugendarbeit und das Leben junger Menschen in Zukunft verbessern und unterstützen wollen.

Vorhandene und offene herausfordernde Fragen aus dem Publikum, die musikalische Einlage während der Pause und das Team der Veranstalter garantieren einen interessanten Verlauf der Jugendveranstaltung. Der Stadtjugendring fordert mit diesem Angebot junge Menschen dazu auf, ihre Meinung und Stimme einzubringen im Interesse der Jugend(-arbeit) nicht nur in Bamberg und sich an der Bundestagswahl 2021 zu beteiligen. Weitere Informationen unter www.stadtjugendring-bamberg.de .

Teilnehmerliste PoliTalk am 15. Juli 2021 an der Auferstehungskirche

Christlich Soziale Union CSU

Annamarie Bauer

Sozialdemokratische Partei Deutschlands SPD

Arif Tasdelen

Freie Wähler FW

Jessica Klug

Bündnis 90 / Die Grünen

Leonie Pfadenhauer

Freie Demokratische Partei FDP

Marco Strube

DIE LINKE

Felix Heinrich

Foto: PR

 

 

 

 

Bamberg aus einer ganz neuen Perspektive erleben!

Auf unserer mobilen Webseite haben wir ein kleines Schmankerl für Sie.
Besuchen Sie uns über Ihr Handy und erleben Sie Bamberg auf eine völlig neue Art.

Öffnungszeiten

Geschäftsstelle

Aktuell ist aufgrund der geltenden Vorschriften das Verlagsbüro für den direkten Kundenverkehr geschlossen
Private und gewerbliche Kleinanzeigen: Wir sind Montag von 9.00 bis 14.00 Uhr sowie Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 9.00 bis 12.00 Uhr telefonisch unter 0951/966990 direkt erreichbar. Außerhalb dieser Zeiten sprechen Sie bitte auf unseren AB, wir rufen gerne zurück! Alternativ können Sie uns auch ein Mail an info@wobla.net senden.

Geschäftskunden: Unser Team der Mediaberaterinnen Petra Billhardt (0951/9669922), Karin Rosenberger (0951/9669924) und Daniela Kager (0951/9669923) berät Sie gerne individuell und kompetent zu Ihren Anzeigen und Beilagen im WOBLA.