Wir Bauen!-Messe

Energiepark Hirschaid

Zweite Auflage der Wir Bauen!-Messe im Energiepark

Über 50 ausschließlich regionale Handwerker präsentieren sich in Hirschaid. Der Eintritt ist frei.

Gehören Sie auch zu den Menschen die Ihren Traum vom wohligen Eigenheim in die Tat umsetzen möchten? Haben Sie daran gedacht zu bauen, oder haben Sie vielleicht schon ein Haus gekauft und wollen es renovieren oder sanieren? Der Klassiker ist natürlich das eigene Haus. Der beste Zeitpunkt einmal nach der Heizung, einem neuen Bad, einer Photovoltaiklösung, den Fenstern oder dem Dach zu schauen. Dann sollten Sie auf keinen Fall die „WIR BAUEN“-Baufachmesse 2021 am 23. und 24. Oktober in Hirschaid verpassen!

Über 50 ausschließlich regionale Handwerker finden im Energiepark genügend Raum um sich und ihr individuelles Leistungsportfolio zu präsentieren. Der Veranstalter Heiko Bayerlieb aus Gerach bei Bamberg zeigt sich im Vorfeld zuversichtlich: „Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Herbst freuen wir uns natürlich auf eine Fortsetzung und auch darauf, dass am Sonntag in Hirschaid verkaufsoffen ist und der große Herbstmarkt stattfindet. Der Weg nach Hirschaid wird sich auf jeden Fall lohnen. Nach wie vor ist es sehr schwierig gute Handwerker aus der Region zu finden und trotz voller Auftragsbücher zu einer Messeveranstaltung, noch dazu an einem Wochenende, zu überzeugen. Doch es hat wieder irgendwie funktioniert und die Besucher können sich auf eine bunte Palette an Anbietern rund ums Eigenheim freuen. Der Energiepark in Hirschaid bietet beste Voraussetzungen. Angefangen bei der beeindruckenden Halle, den Vortragsmöglichkeiten, der guten Erreichbarkeit bis hin zu genügend Parkplätzen. Es macht Spaß eine Messe in so einem professionellen Umfeld zu organisieren“. Neben den Ständen gibt es auch eine Vortragsreihe die an beiden Tagen 12 Vorträge bietet. Alle Stände sind ebenerdig auf einer Fläche barrierefrei zu erreichen. Lassen Sie sich alles was Ihr Bauvorhaben betrifft von Fachleuten mit jahrelanger Berufserfahrung erklären. Hierbei ist es egal ob Anbau, Neubau, Umbau oder Anderes – hier werden Sie immer fundiert beraten. 

Förderung Heizung: Bis zu 45 Prozent zahlt der Staat

Die staatliche Förderung für eine neue Heizung ist nach wie vor immens: allerdings werden Gasbrennwertheizungen nur noch in Kombination mit erneuerbaren Energien gefördert, Ölbrennwertheizungen gar nicht mehr. Mit der Neuausrichtung der Förderung für eine Heizung sorgt der Gesetzgeber für neue Impulse in der Wärmewende. Wer hier Fragen hat, kann sich unter anderem bei regionalen Firmen direkt an den Ständen umsehen. 

Bauboom setzt sich unterdessen auch 2021 fort

Mit über 77.000 Baugenehmigungen wurden im vergangenen Jahr im Freistaat trotz Corona noch einmal mehr Bescheide erteilt als in den Rekordjahren zuvor. Auch im Bamberger und Forchheimer Umland gibt es immer wieder zahlreiche neue Baugebiete der Kommunen, die nach der Erschließung blitzschnell ausverkauft sind. Der Wille zum Eigenheim ist ungebrochen.  So sind auf der Wir Bauen!-Messe auch Hausanbieter wie Dennert, Hanse Haus, Haas Haus, Fingerhaus, Finnlamelli Holzhaus, OHB Massivhaus oder Wolf Systemhaus vertreten. Mit den Finanzmaklern Baufi Unterfranken aus Nüdlingen steht auch ein kompetenter Partner für Finanzierungen zur Verfügung. Zweimal am Tag geben die Spezialisten im Vortragsraum auch Einblicke wie man eine Hausfinanzierung von Beginn an auf solide Füße stellen sollte.

Zahlreiche weitere Unternehmen aus der nahen Region stellen sich vor und helfen Ihnen dabei Ihre persönliche Note in Ihr Bauprojekt einfließen zu lassen. Es wird Altbewährtes präsentiert, Alternativen werden aufgezeigt und Neuheiten vorgestellt. „WIR BAUEN“, die perfekte Gelegenheit sich auf höchstem Niveau zu informieren, sich kreative Anregungen zu holen oder auch einfach nur Erfahrungen auszutauschen.

Da man für gewöhnlich nur einmal in seinem Leben baut, an- oder umbaut, sollte doch alles zu 100 % so sein, wie man es sich vorstellt. Bei jedem Bauvorhaben ist es klug sich neben der Qualität natürlich auch beim Preis abzusichern.

Lassen Sie uns Ihnen dabei helfen und besuchen Sie die „WIR BAUEN“-Messe.  Die Messe ist an beiden Tagen Samstag und Sonntag von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Weitere Informationen zu allen Ausstellern und zur WIR-BAUEN!-Messe finden Sie auch unter www.wir-bauen-magazin.de.  

 

 

 

 

Bamberg aus einer ganz neuen Perspektive erleben!

Auf unserer mobilen Webseite haben wir ein kleines Schmankerl für Sie.
Besuchen Sie uns über Ihr Handy und erleben Sie Bamberg auf eine völlig neue Art.

Öffnungszeiten

Geschäftsstelle

Aktuell ist aufgrund der geltenden Vorschriften das Verlagsbüro für den direkten Kundenverkehr geschlossen
Private und gewerbliche Kleinanzeigen: Wir sind Montag von 9.00 bis 14.00 Uhr sowie Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 9.00 bis 12.00 Uhr telefonisch unter 0951/966990 direkt erreichbar. Außerhalb dieser Zeiten sprechen Sie bitte auf unseren AB, wir rufen gerne zurück! Alternativ können Sie uns auch ein Mail an info@wobla.net senden.

Geschäftskunden: Unser Team der Mediaberaterinnen Petra Billhardt (0951/9669922), Karin Rosenberger (0951/9669924) und Daniela Kager (0951/9669923) berät Sie gerne individuell und kompetent zu Ihren Anzeigen und Beilagen im WOBLA.