Faschingstreiben im Kulturboden

Faschingssamstag ab 19.11 Uhr

Büttenreden und Faschingstreiben im Kulturboden

Jetzt sind sie also da, die tollen Tage des Jahres. Die „heiße Phase“ des Faschings ist eingeläutet – selbst in Franken. Aufgrund der Einschränkungen durch Corona wurden jedoch auch heuer wieder fast alle Faschingsveranstaltungen in der Region abgesagt. Nur eine Narrenhochburg trotzt dem Corona-Dauertrübsal: Das Team von Radio Bamberg lässt sich die gute Laune nicht verderben und will‘s wissen! Am Faschingssamstag, 26.02., steigt bereits zum zweiten Mal die Radio-Bamberg-Prunksitzung im Kulturboden Hallstadt. Bei Einhaltung aller Corona-Sicherheitsmaßnahmen versprechen die Veranstalter ab 19.11 Uhr ein Gute-Laune-Spektakel der Sondernarrenklasse: Mit dabei sind unter anderem Volker Heißmann und Martin Rassau alias „Waltraud und Mariechen“ aus der Comödie Fürth und die „Forchheimer Bierpatscher“. Mit seiner spitzen Zunge geht Kabarettist Wolfgang Reichmann ins Narrengefecht.Und auch der rotzfreche Jörg Kaiser hat zugesagt – haut alles in die Pfanne was der tägliche Wahnsinn dem Franken an Absurditäten ins Regal gestellt hat. Natürlich dürfen auch Tanzgarden nicht fehlen und die Live Combo „Heaven“ will den Kulturboden einheizen. Ja selbst ein kleines, freches Nilpferd namens Amanda wird vorbeischauen.

Im letzten Jahr hatte Radio Bamberg das Projekt „Prunksitzung“ als einziger Radiosender während Corona schon einmal gewagt und hatte damit bundesweit für Schlagzeilen und Begeisterung gesorgt. 

Die Veranstaltung wird auch am Samstag wieder via Radio-Bamberg.de live gestreamt. Und das Beste: Diesmal können endlich auch wieder Närrinnen und Nahalesen live dabei sein. Tickets gibt’s für 11,11 Euro beim BVD Kartenservice Bamberg, der Erlös der Veranstaltung geht an eine karitative Initiative. 

Und das WOBLA verlost fünf Mal zwei Eintrittskarten an seine Leser*innen. Schreiben Sie einfach eine Mail unter dem Betreff „Prunksitzung“ mit Ihrer Telefonnummer und Adresse an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Bamberg aus einer ganz neuen Perspektive erleben!

Auf unserer mobilen Webseite haben wir ein kleines Schmankerl für Sie.
Besuchen Sie uns über Ihr Handy und erleben Sie Bamberg auf eine völlig neue Art.

Öffnungszeiten

Geschäftsstelle

Aktuelle Erreichbarkeit des Verlagsbüros:

Private und gewerbliche Kleinanzeigen: Wir sind Montag von 9.00 bis 14.00 Uhr sowie Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 9.00 bis 12.00 Uhr telefonisch unter 0951/966990 direkt erreichbar. Außerhalb dieser Zeiten sprechen Sie bitte auf unseren AB, wir rufen gerne zurück! Alternativ können Sie uns auch ein Mail an info@wobla.net senden.

Geschäftskunden: Unser Team der Mediaberaterinnen Petra Billhardt (0951/9669922), Karin Rosenberger (0951/9669924) und Daniela Kager (0951/9669923) berät Sie gerne von Montag bis Freitag zwischen 8.00 Uhr und 17.00 Uhr individuell und kompetent zu Ihren Anzeigen und Beilagen im WOBLA.