Magnat-Sportgala am 11.12.21

Wer wird Sportler*in des Jahres?

Wer wird Sportler*in des Jahres?

Die Magnat Sportgala ist aus dem Veranstaltungskalender der Stadt nicht mehr wegzudenken. Außer zu Pandemiezeiten. Schweren Herzens musste das Orga-Team den Event im vergangenen Jahr absagen, freut sich aber umso mehr, dass in diesem Jahr die Vorzeichen doch deutlich positiver sind. Und so steht der Termin: Am Samstag, 11.12., ab 18 Uhr werden im Ziegelbau des Welcome Kongresshotels unter anderem die Sportler*innen und Torschützen des Jahres, der Verein mit der besten Jugendarbeit der Region, die schönsten Tore der vergangenen Jahre und echte Corona-Helden geehrt. Gesucht werden zudem die Mannschaft und die Jugendspieler*innen des Jahres . Der Link zur Umfrage: www.sportgala.org/abstimmung. 

Das WOBLA als Medienpartner wird die (Aus-)Wahl in den kommenden Wochen redaktionell begleiten. Moderiert wird die Magnat Sportgala von Radio-Bamberg-Moderator Matthias Steger. Wie gewohnt wird der Förderkreis goolkids e.V. als Veranstalter in Kooperation mit dem Premiumpartner Wirtschaftsclub Bamberg für eine ausgewogene Aufteilung der Gala in Ehrung und Unterhaltung sorgen, um genügend Raum für den geselligen Teil zu lassen – sei es beim gepflegten Tanz – es spielt die beliebte Showband „Heaven“ – oder dem Austausch mit Prominenten und Freunden an der goolkids-Sportbar.

Stefan Kießling, seit 2017 offizieller goolkids-Botschafter, freut sich vor allem auf die Auszeichnungen im Kinder- und Jugendbereich. „Wenn es um Kinder geht, kann man immer helfen, 365 Tage im Jahr. Ich arbeite gerne mit den Kindern zusammen, daher ist dieses Engagement in meiner ehemaligen Heimat eine Herzensangelegenheit“, so der Ex-Nationalspieler. Zudem wird an diesem Abend auch das Projekt „Special Olympics“, für welches sich die Stadt Bamberg beworben hat, näher vorgestellt. „Bamberg l(i)ebt Inklusion “ lautet das Motto, welches deutlich macht, dass es den Veranstaltern um weit mehr geht als um Tore, Erfolge und Pokale. 

Foto: © A. Dudy – Fotolia

 

 

Bamberg aus einer ganz neuen Perspektive erleben!

Auf unserer mobilen Webseite haben wir ein kleines Schmankerl für Sie.
Besuchen Sie uns über Ihr Handy und erleben Sie Bamberg auf eine völlig neue Art.

Öffnungszeiten

Geschäftsstelle

Aktuell ist aufgrund der geltenden Vorschriften das Verlagsbüro für den direkten Kundenverkehr geschlossen
Private und gewerbliche Kleinanzeigen: Wir sind Montag von 9.00 bis 14.00 Uhr sowie Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 9.00 bis 12.00 Uhr telefonisch unter 0951/966990 direkt erreichbar. Außerhalb dieser Zeiten sprechen Sie bitte auf unseren AB, wir rufen gerne zurück! Alternativ können Sie uns auch ein Mail an info@wobla.net senden.

Geschäftskunden: Unser Team der Mediaberaterinnen Petra Billhardt (0951/9669922), Karin Rosenberger (0951/9669924) und Daniela Kager (0951/9669923) berät Sie gerne individuell und kompetent zu Ihren Anzeigen und Beilagen im WOBLA.