Vorhang auf für den 13. Fränkischen Kinosommer!

Endlich wieder Kino Open Air in der Bamberger Hainbadestelle. Kino unterm Sternenhimmel gibt es auch in diesem Jahr wieder vom 1. bis zum 12. Juli in der Hainbadestelle, den Bambergern besser als Hainbad bekannt. Damit heißt es zum 13. Mal „Vorhang auf!“ für einen „Kinosaal“ im romantischen Ambiente direkt an der Regnitz, das die gezeigten Filme neu und einzigartig in Szene setzt. „Seit 13 Jahren ist der Kinosommer in der Zwischenzeit eine feste Größe im Reigen der Bamberger Sommerveranstaltungen“, freut sich Veranstalter Mischa Salzmann von der SaSE GbR. „Ich freue mich, dass es auch 2015 wieder...
[in der aktuellen Ausgabe weiterlesen...]

Filmreifes Bauerntheater in alter Hollywood-Manier

Die Schorschla-Generation, also die Altersgruppe, welche in der Öffentlichkeit keine engen Muskelshirts mehr tragen sollte, kennt noch bestens die Hollywood-Hochglanz-Seifenoper „Der große Grieche“.  Anthony Quinn als "Alexis Zorbas"  verdreht darin Jacqueline Bisset alias „Liz Cassidy“ auf seiner Traumyacht gehörig den Kopf. Als Vorlage des Films diente die Beziehung zwischen dem millionenschweren griechischen Reeder Aristoteles Onassis und Jackie Kennedy, Witwe des ermordeten US-Präsidenten John F. Kennedy. Es wurde wilder Sirtaki getanzt, das Leben in vollen Zügen...
[in der aktuellen Ausgabe weiterlesen...]

Fest der Generationen am Michaelsberg

Am 4. Juli im Rahmen der 1000-Jahr-Feierlichkeiten für die Klosteranlage St. Michael. Viel los sein wird auf dem Michaelsberg am 4. Juli: Neben einem Kinder- und Familienfest auf dem Ostplateau werden an diesem Tag die städtischen Dienststellen sowie die Sozialstiftung und die Lebenshilfe am Michaelsberg ihre Pforten öffnen und zwischen 11 Uhr und 19 Uhr zu verschiedenen Aktionen und Programmpunkten einladen. Umrahmt wird das „Fest der Generationen“ von Angeboten des Städtischen Musikschule und des Stadtarchivs in ihren jeweiligen Gebäuden. Bereits ab 11 Uhr bietet das Immobilienmanagement unter anderem Informationen zu den Sanierungsmaßnahmen und führt die Besucher durch die Villa Schröppel. Die Besichtigung der Villa Schröppel ist aus Haftungsgründen nur im Rahmen einer Führung nach vorheriger Anmeldung möglich! Zu den Führungen kann man sich beim Stiftungsmanagement der Stadt Bamberg... [in der aktuellen Ausgabe weiterlesen...]

Anzeigen